Gesamtverband Niedersächsischer Kreditinstitute e.V.

 

Herbstveranstaltung am 30. September 2019 im Maritim Airport Hotel Hannover

Wer dabei war, war begeistert: von vielen kleinen Geschichten aus dem Dunstkreis der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, von einprägsamen Bildern und Beispielen aus dem Leistungssport und dem Transfer von Erkenntnissen in das berufliche Umfeld, von der humorvollen, unterhaltsamen Art des Vortrags und dem sich sogar selbst hinterfragenden Referenten, Prof. Hans-Dieter Hermann.

Fast 800 Gäste der traditionellen Herbstveranstaltung des GvnK wollten mehr erfahren von einem der profiliertesten Sportpsychologen in Deutschland und zu seiner Sicht auf „Erfolgsfaktoren in bewegten Zeiten“. Sie erlebten einen Vortrag, der unheimlich viel beinhaltete: faszinierte Einblicke in das Sommermärchen 2006, die Grenzen der Datenanalyse anhand des legendären 7:1-Sieges der Deutschen Nationalelf gegen Brasilien bei der WM 2016, nachdenklich machende Anregungen zu Führung und der Bedeutung von Sinnhaftigkeit, verblüffend einfache Ansätze zu Motivation im Team und zu (De-)Mut im Alltag. Viele kleine Anekdoten und Erzählungen aus über 20 Jahren Erfahrungen in der Begleitung von Spitzensportlern ließen bei den Zuhörern immer wieder das Gefühl aufkommen, bei den geschilderten Ereignissen quasi live mit dabei gewesen zu sein.

Wer wollte, konnte viel daraus mitnehmen für den beruflichen Alltag und sein ganz persönliches Verhalten. Gesprächsstoff für die anschließende ausgiebige Kommunikation im weiteren Verlauf des Abends gab es auf jeden Fall mehr als genug.